Schön zum Anfassen

Print.

Es ist eine Komposition aus emotionalen Bildern oder klaren Grafiken – oder beidem, mit der passenden Typografie, guten Texten und dem nötigen Weißraum. Und vor allem: es werden haptische Momente geschaffen, die im Kopf bleiben. Zielgruppengenau.

Hinweis / 

Die hier gezeigten Referenzen zum Thema sind teilweise in meiner Agenturzeit bei Faber & Marke und ressourcen-mangel dresden entstanden.

© 2020 . Sahneweiß

  • Black LinkedIn Icon
  • Black Instagram Icon